Kaligula Album Release / Franz Fuexe / Wait until Dark
Saturday, 02. 09. 2017   21:00 Uhr

Kaligula ist es meiner Meinung nach gelungen, was bisher nur sehr wenige geschafft haben – Linz musikalisch einzufangen und direkt vorm Taubenmarkt wieder auszukotzen. Ihre Mischung aus Hardcore Punk mit Rap-Gesang wird einem von der Bühne fast ins Publikum eingeprügelt vor Energie. Authentische Stahlstadtmusik, von der man Appetit auf mehr bekommt (subtext.at).

https://www.youtube.com/watch?v=drQbu63WVGE


FRANZ FUEXE, 2012 gegründet, sind eine österreichische Crossover Punk Band, die mit einem musikalischen Brecheisen und provokanten Texten im Mostviertler Dialekt Szenegrenzen einreißen. 2014 belästigten die FUEXE die Welt mit ihrem ersten Album „Nihilismus 0.0“, das von international renommierten Musikmagazinen durchwegs gelobt wurde.

Am 28.1.2017 brachte die Band der Menschheit die sehnsüchtig erwartete Erlösung in Gestalt ihres zweiten Albums mit dem Namen „Die Neue Unordnung“. Produziert wurde das Goldstück wieder von Sebastian „Zebo“ Adam (Bilderbuch, Beatsteaks, Russkaja...). Diese frohe Botschaft gilt es nun der Welt zu verkünden.

https://www.youtube.com/watch?v=JBYwyuMr4LA

 

p { margin-bottom: 0.21cm; }

Wud are a kind of species which lives in the subsoil and dedicates themselves to build a gallery of ideas beyond the common mortal eyes.

Their species latent genetic forces them to live away from the human's everyday reality, being allowed to emmerge to the surface only after the sun sets in the horizon.

They live in authentic catacombs and according to their intrinsic characteristics WUD intend to formalize a gathering of messages that shall reach the human conscience throughout music, visual arts and sensorial storytelling.

HEART vs CORTEX is their first built installation, which transport us into a parallel reality while virtual band. It is where the industrial rock funds with the dark and diffuse electronics, through a narrative in both animation an illustration, supported by characters „soricomorphas“ anthropomorphized, which refer directly to the project members. From this conjunction results a corrosive and outhentic fable which suggest us a simple and direct satire to the interpretation of the human condition to nowadays.

https://www.facebook.com/waituntildark.project/videos/922398187862576/ 

 

Aftershowparty: DJ Redlips

 
COMMENTS
NAME
COMMENT

bitte obenstehende Zahl wiederholen:


Konzert Newsletter
>>
Die Währung Gibling
Webshop
Versorgerin
NewWebSite
Radio FRO
servus.at
Jahresprogramm 2017
II3II_